Spargelspitzen in Wei▀wein gesotten...

Spargelspitzen in Wei▀wein gesotten...











   
Anzahl:       


Geschichte des Spargelanbaus in Schwetzingen

Mit Beiträgen von: 
Wolfgang Schröck-Schmidt, Joachim Kresin, Josef Walch und Birgit Rechlin

350 Jahre Spargelanbau in Schwetzingen – und der Ursprung durchaus romantischer Natur, weil nämlich Carl Ludwig von der Pfalz seinem „Degenfeldchen“, seiner Frau zur linken Hand, die lukullischen Freuden des Heidelberger Hofes nicht vorenthalten wollte. Geschichte und Anbau des königlichen Gemüses, wie es gerne genannt wird, und das Schloss in Schwetzingen sind untrennbar miteinander verbunden, wiewohl natürlich auch das Umland eindeutig geprägt worden ist.
Im Parforceritt durch die Geschichte des Spargels, auf der Suche nach seinen Spuren in Literatur und Kunst, mit Abstechern zu Menschen, die entscheidend zur Weiterentwicklung der Spargelkultur beigetragen haben, die Autoren und die Autorin dieses Spargel-Bändchens haben Wissenswertes und Vergnügliches zum Spargel gesammelt und der geneigten Leserschaft zur genussvollen Lektüre serviert.
Guten Appetit!


Leseprobe

Erscheint am 26.04.2018

Hardcover
13 x 24 cm


ISBN: 978-3-86476-100-3
Jahr: 2018
Preis: 20 Euro


Anzahl:       


Veranstaltungen

Sie sind herzlich zu unseren aktuellen Buchvorstellungen und Lesungen eingeladen.

Das eigene Buch

Bei uns erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Buch herauszubringen.
Wie? - Das erfahren Sie hier.

zur Buchhandlung Waldkirch in Feudenheim

Hier erhalten Sie alle Bücher des Verlags sowie das gesamte Buchhandelsprogramm

Zur Online-Buchhandlung

Über 450.000 Bücher online bei Waldkirch bestellen

Newsletter anfordern

Aktuelle Infos zu allen Veranstaltungen, zum Verlag und zur Buchhandlung

Yoga-Zentrum Mannheim

Hatha-Yoga Kurse, Business-Yoga, Betriebl. Gesundheitsvorsorge