Naturkundliche Ausflugsziele in der Rhein-Neckar-Region

Leseprobe

 

Inhalt

Vorwort 
Benutzungshinweise 
Museen und Informationszentren 
Museen 
Informations- und Naturschutzzentren 
Zoos, Tierparks, Wildparks, Vogelparks, Falknereien 
Zoos, Tier- und Wildparks
Vogelparks und Falknereien
Botanische Gärten und Arboreten
Lehrpfade
Naturschutzgebiete
Paläontologische Fundstätten
Bergbauspuren: Bergwerke und Steinbrüche
Bergwerke
Steinbrüche
Sonstige geologische Attraktionen
Literaturauswahl 262
Weiterführende Internetlinks
Bildnachweis

 

Vorwort

Im Rhein-Neckar-Raum finden sich eine Vielzahl naturkundlicher Ausflugsmöglichkeiten. Mit dem vorliegenden Führer stellen wir Ihnen eine Auswahl von interessanten Zielen in der Umgebung von Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen vor, die in der Regel im Verkehrsverbund Rhein-Neckar liegen und auch ohne Auto gut mit dem öffentlichen Nahverkehr erreichbar sind. Einige besonders attraktive Objekte in der weiteren Umgebung, wie z.B. die Eberstadter Tropfsteinhöhle im östlichen Odenwald oder das Biosphärenhaus mit Baumwipfelpfad in Fischbach bei Dahn, wurden ebenfalls aufgenommen.

Die Ausflugsziele umfassen kürzere und längere Ausflüge in die Natur, darunter vor allem Wanderungen durch Naturschutzgebiete und entlang von Lehrpfaden mit Informationstafeln (Die Begehung der Lehrpfade und der Naturschutzgebiete erfolgte von November 2017 bis März 2018). Daneben gibt es Ziele, die sich insbesondere an Tagen mit schlechtem Wetter anbieten, wie zum Beispiel Museen und Bergwerke. Nicht nur bei Kindern beliebt sind auch die Ausflüge zu Tier- und Vogelparks in der Umgebung.
Der vorliegende Führer will die Leserinnen und Leser anregen, sich selbst auf den Weg zu den genannten Ausflugszielen zu machen. Mit naturkundlichen Fachinformationen haben wir uns bewusst zurückgehalten und schlagen allen, die sich näher mit einzelnen Themen befassen möchten, im Anhang eine kleine Auswahl einschlägiger Fachbücher und Naturführer vor.
Unser Dank gilt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der vorgestellten Einrichtungen, die mit nützlichen Informationen und Hinweisen zur Vollständigkeit des Buches beigetragen haben. Christos Chorosis und Ralph Joly danken wir für die Begleitung bei einigen Exkursionen. Ralph Joly hat zudem die Passagen zu Geologie und Geomorphologie Korrektur gelesen. Unser Dank gilt ferner Peter Niklaus für eine Einweisung in die Geoinformationssystem-Software QGIS und seine Hilfe beim Erstellen der Überblickskarte. Außerdem möchten wir uns bei den beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Verlags Waldkirch bedanken, die aus einem umfangreichen Projekt ein gelungenes Buch gemacht haben.
Die Autoren freuen sich über Anregungen und Verbesserungsvorschläge an den Verlag Waldkirch KG, Schützenstraße 18, 68259 Mannheim.

Wir wünschen Ihnen viel Freude und interessante Erlebnisse bei Ihren naturkundlichen Unternehmungen!

 

Veranstaltungen

Sie sind herzlich zu unseren aktuellen Buchvorstellungen und Lesungen eingeladen.

Das eigene Buch

Bei uns erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Buch herauszubringen.
Wie? - Das erfahren Sie hier.

zur Buchhandlung Waldkirch in Feudenheim

Hier erhalten Sie alle Bücher des Verlags sowie das gesamte Buchhandelsprogramm

Zur Online-Buchhandlung

Über 450.000 Bücher online bei Waldkirch bestellen

Newsletter anfordern

Aktuelle Infos zu allen Veranstaltungen, zum Verlag und zur Buchhandlung

Yoga-Zentrum Mannheim

Hatha-Yoga Kurse, Business-Yoga, Betriebl. Gesundheitsvorsorge